Um unsere Website für Sie weiter zu verbessern, benutzen wir Cookies. Durch Nutzung der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu. Mehr über Cookies.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close

Welche Farbe hat eigentlich Geld? Für die meisten von uns ist es wohl spontan „Grün“. Ob bewusst oder unbewusst: Hier sind wir durch den angelsächsischen Kulturraum geprägt, in dem Grün aufgrund der Farbgestaltung des US-Dollars (der umgangssprachlich auch „Greenback“ genannt wird) Geld und Wohlstand symbolisiert.

Interview

„Umweltschützer haben am Ende gewonnen“

Ernst-Ulrich von Weizsäcker im Interview mit "Die Farbe des Geldes", dem Online-Magazin der Triodos Bank

In unserem Interview zeigte sich der Wissenschaftler Ernst-Ulrich von Weizsäcker sehr offen. Er, der in Deutschland maßgeblich die Debatte über ein neues Wachstumsdenken prägt, erklärte uns sein Konzept eines zukunftssicheren, umweltschonenden Wirtschaftens und nahm kein Blatt vor den Mund in seiner Beurteilung deutscher und internationaler Politik.

Interview

FRAGEN KOSTET NICHTS: Tiny Houses

Tiny Houses

Von Zeit zu Zeit stellen wir 15 Fragen an einen der Geschäftskunden, die bei uns ein Konto führen oder Einlagen in Form von Fest- oder Termingeld haben. Die erste Frage ist fix; aus den restlichen 14 Fragen kann sich unser Kunde 4 weitere aussuchen, um sein nachhaltiges Handeln vorzustellen. Heute gibt uns Isabella Bosler Antwort, Gründerin und…