Um unsere Website für Sie weiter zu verbessern, benutzen wir Cookies. Durch Nutzung der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu. Mehr über Cookies.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close

Neuigkeit

Zukunft säen mit der Hofgemeinschaft Heggelbach

Gemeinsam „ackern” – unser Kreditkunde Thomas Schmid nimmt das durchaus wörtlich. So erklärt uns der Mitbegründer und Gesellschafter der Hofgemeinschaft Heggelbach: „Natürlich sind wir gegen Gentechnik, aber wir wollen auch zeigen, wofür wir sind“. Deswegen wird am Sonntag, den 28. April 2013 bereits zum dritten Mal gemeinsam mit Teilnehmern ein Acker bestellt.

Zukunft säen“ heißt das dann. Die Heggelbacher haben sich für diese Initiative entschieden, weil sie positiv auf das Thema einer gentechnikfreien Landwirtschaft aufmerksam macht.

Alles dreht sich ums Saatgut

Für die Aktion im April hat sich unser Kreditkunde etwas Besonderes einfallen lassen: Auf dem Acker wird Mais ausgesät. „Da muss man jedes Korn einzeln in den Boden drücken“, erklärt Schmid. „Das ist das Schöne an „Zukunft säen“: gemeinsam Samen, Säen und Wachstum erleben!“ Dieses Jahr hat die Hofgemeinschaft den Bundestagsabgeordneten ihres Landkreises Lothar Riebsamen (CDU) eingeladen. „Er hat unsere Gemeinde Herdwangen-Schönach vor vielen Jahren zur gentechnikfreien Zone gemacht“, sagt Schmid.

Der Umgang mit Saatgut ist eine essenzielle Frage für die Hofgemeinschaft Heggelbach. Deswegen sind sie auch Teil des Regionalsortenprojekts SaatGut. Sie bauen Weizensorten an, die für die Bodenseeregion entwickelt wurden. Die Ernte wird zu Brot verbacken. Der Verbraucher kann die Züchtungsarbeit des Regionalsortenprojekts durch den Kauf des SaatGut-Brots unterstützen. jm

Was denken Sie über "Zukunft säen mit der Hofgemeinschaft Heggelbach"?

Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte tragen Sie Ihren Namen ein